50 Jahre ÖGER TOURS: Tausend & eine zauberhafte Reisen zum Jubiläum

Öger Tours-Chefin Songül Göktas-Rosati mit dem Tourismusminister Mehmet Ersoy
Öger Tours-Chefin Songül Göktas-Rosati mit dem Tourismusminister Mehmet Ersoy

Leicht waren sie nicht wirklich - die letzten Jahre - für die Reisedestination Türkei. Doch mit dem vergangenen Sommer erlebte das Land wieder einen ordentlichen Aufschwung. Und mit der nächsten Reisesaison möchte man an alte Buchungszahlen anknüpfen.

 

Dabei möchte der neue türkische Tourismusminister Mehmet Ersoy vermehrt Qualität statt Quantität anbieten. "Wir haben die deutschen Gäste sehr vermisst", erzählt er im Gespräch mit uns. "Wir werden alles tun, um Euch zurück zu gewinnen" verspricht er. Dabei möchte er den "hochwertigen Tourismus" fördern. "Wir werden die Infrastruktur verbessern. Wir werden Personal gezielt schulen, Tourismusschüler erhalten mehr praktischen Unterricht. Sie werden in Fremdsprachen geschult und während der Ausbildung vermehrt in Hotels eingesetzt." Auch die Nachhaltigkeit soll verbessert werden. Mit nationalen Kampagnen plant die türkische Regierung ihrem Volk generell wichtiges Umweltbewußsstsein nahe zu bringen: Mülltrennung, Müllvermeidung und vieles mehr. "In der Hotelerie gibt es einen Grünen Stern für Hotels, die Öko-Strom beziehen", erklärt Ersoy. Diese Resorts erhalten dann 10 % Rabatt auf ihre Stromrechnung.

"Ich hoffe, in der nächsten Saison die 50 Millionen Grenze bei den Gästen zu knacken," erzählt der Minister. "Eine Sicherheitswarnung kann ich für die Türkei nicht mehr nachvollziehen. Es ist so lange nichts mehr passiert."

 

ÖGER TOURS im Jubiläums-Modus

ÖGER TOURS kann den Aufwärtstrend bestätigen und freut sich auf ein grandioses Jubiläums-Jahr. Denn der Reiseveranstalter feiert 50jähriges.  Und das zelebriert das Öger-Team mit einem tollen Reiseangebot und einer Jubiläums-Reise nach Kappadokien.

 

Überhaupt ist ÖGER TOURS gezielt kundenorientiert:

 

* Bei Pauschalreisen ist der Zug zum Flug innerhalb Deutschlands inklusive.

 

* Mit der "Flex-Option" kann man eine Reise bis 10 Tage vor Reiseantritt umbuchen.

 

* Mit dem "Late-Check-out" kann man sein Zimmer am Abreisetag bis zur Abreise behalten.

 

* Mit der "Mein Zimmer"-Option kann man in Vorfeld sein Wunsch-Zimmer reservieren.

 

* Ein "Connected Service Team" steht nahezu ununterbrochen für die Belange der Reisenden zur Verfügung.

 

* Mit dem "Zufriedenheitsversprechen" sorgt Öger bei Pauschalreisen dafür, dass die Erwartungen vor Ort erfüllt werden. Bei Nichtgefallen kümmert sich ein Team um eine Lösung innerhalb von 24 Stunden.

 

* Und mit dem ÖGER TOURS Travelguide als App oder im Web behält man jederzeit einen optimalen Überblick über die gebuchte Reise.

Die ÖGER TOURS Geschäftsführerin Songül Göktas-Rosati stellt das Jubiläums-Programm vor.
Die ÖGER TOURS Geschäftsführerin Songül Göktas-Rosati stellt das Jubiläums-Programm vor.
Kappadokien von oben. Die Ballonfahrt ist ein einmaliges Erlebnis!
Kappadokien von oben. Die Ballonfahrt ist ein einmaliges Erlebnis!

Songül Göktas-Rosati und ÖGER TOURS-Hotel-Chef Altan Tarakci stellen in Kappadokien die Jubiläums-Reise vor
Songül Göktas-Rosati und ÖGER TOURS-Hotel-Chef Altan Tarakci stellen in Kappadokien die Jubiläums-Reise vor

ÖGER TOURS spezialisiert sich auf Reisen in den Orient - in folgende Regionen:

 

* Türkische Ägäis

* Halbinsel Bodrum

* Lykische Küste

* Türkische Riviera

* Kappadokien

 

und nach

 

* Ägypten

* Marokko

* Tunesien

* VA Emirate

 

Dabei kann man aus vielen Hotel-Kategorien wählen:

 

* Sunprime Hotels für Gäste ab 16 Jahren

* SunConnect Resorts für die ganze Familie

* SENTIDO für den gehobenen Anspruch

* Casa Cook mit schicken Boutique Hotels

* smartline für preisbewusste Reisende

* Cook´s Club für die Millennials

 

Besonders erwähnenswert sind die Angebote für Langzeiturlauber. Wer in milden Gefilden überwinter möchte, erhält von ÖGER TOURS verlockende Angebote an der Türkischen Riviera.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0