marias.itinerary

 

Maria war früher Fernsehreporterin und berichete im weltweiten Einsatz für Magazinsendungen wie Focus TV, Spiegel TV und Stern TV, für die ARD und RTL.

 

2002 gründete sie den mampa Verlag mit einem regionalen Verbrauchermagazin für den Raum Ostbayern.

 

Seit ihre Kinder erwachsen sind schreibt Maria wieder "Fernweh"-Reportagen und Geschichten über Menschen, denen sie auf diesen Reisen begegnet:

 

"Reisen ist das, was im Kopf, im Herzen und in der Seele passiert, wenn man sich in eine wunderschöne Landschaft verliebt, spannende Menschen kennen lernen darf, die Seele baumeln lassen kann oder körperlich an seine Grenzen geht, um Gipfel zu überwinden! Das ganze Leben ist eine Reise. Man ist nur einmal hier zu Gast und sollte so viel wie möglich den Zauber dieses Globus' entdecken!"

 


marias.itinerary auf instagram:


marias.itinerary auf facebook: